Virtueller Rundgang

Ihr komplett digitales & interaktives 360° Erlebnis
Deutschlandweit für Sie unterwegs!

Ein virtueller Rundgang bietet eine revolutionäre Möglichkeit, Räume, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Mit dieser Technik können Sie von überall aus eine virtuelle Tour durch verschiedene Orte erleben. Ob es sich um ein Museum, eine Wohnung oder eine ganze Stadt handelt, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Diese Rundgänge bieten nicht nur eine visuelle Darstellung, sondern auch interaktive Elemente, die das Erlebnis bereichern.

Ihre Vorteile eines virtuellen Rundgangs

Mehr Vertrauen

Ihre Websitebesucher sehen schon vor dem eigentlichen Besuch Ihre Institution & Ihr Geschäft, Ihre Immobilie an. Das sorgt für viel Vertrauen und hebt Sie von der Konkurrenz ab.

Mehr Reichweite

Mit einem 360 Grad Rundgang z.b. direkt bei Google Street View erreichen Sie deutlich mehr Personen. Außerdem wirkt sich der Rundgang positiv auf die Google Rankings aus.

Ihr Vorteil

Sie heben sich deutlich von der Konkurrenz ab und überzeugen Ihre Kunden schon auf der Website. Ein virtueller Rundgang ist eine Investition in Ihre Zukunft.

Leistungen

360 Grad
Rundgang

Kunden können das Objekt bequem von zu Hause aus in seiner Gesamtheit besichtigen.

Google
Tour

Der 360 Grad Rundgang kann direkt in Street View bei Google Maps eingebunden werden.

Matterport Rundgang

Bietet eine immersive, detaillierte virtuelle Tour mit hoher Auflösung vom Branchenführer.

3D
Tour

Ermöglicht eine realistische und interaktive Besichtigungserfahrung mit Infopunkten.

Schematischer Grundriss

Gibt einen klaren Überblick über die Raumaufteilung und erleichtert die Planung.

Weitere
Leistungen

Weitere Leistungen rund um die 360 Grad Rundgänge und Touren erhalten Sie gerne individuell.
Branchen

Die Anwendungsmöglichkeiten für virtuelle Rundgänge sind vielfältig. Immobilienmakler nutzen virtuelle Wohnungsrundgänge, um potenziellen Käufern einen realistischen Eindruck von Immobilien zu vermitteln. Virtuelle Stadttouren und virtuelle Ausstellungsrundgänge bieten Touristen und Kunstliebhabern die Möglichkeit, ferne Orte und aktuelle Ausstellungen zu erkunden. Auch im Bildungssektor finden digitale Rundgänge vermehrt Einsatz, um Schülern und Studenten immersive Lernumgebungen zu bieten. Interaktive Rundgänge in Betrieben und Fabriken können zudem für Schulungszwecke und Sicherheitsunterweisungen genutzt werden.

Immobilien & Immobilienmakler

Virtuelle Rundgänge ermöglichen es potenziellen Käufern, Immobilien bequem online zu besichtigen und eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Retaurants & Cafés

Gäste können das Ambiente und die Einrichtung vorab erleben, was die Entscheidung für einen Besuch erleichtert.

Hotels

Virtuelle Touren bieten Gästen einen detaillierten Einblick in Zimmer, Einrichtungen und Umgebung, was die Buchungswahrscheinlichkeit erhöht.

Unternehmen & Büros

Bewerber und Geschäftspartner können die Büroräumlichkeiten vorab virtuell erkunden, was Vertrauen und Transparenz fördert.

Produktion & Fertigung

Kunden und Partnern wird ein genauer Einblick in Produktionsprozesse und Anlagen ermöglicht, was für Transparenz und Vertrauen sorgt.

Messe & Messestände

Virtuelle Rundgänge bieten eine effektive Möglichkeit, Messestände auch nach der Messe zugänglich zu machen und ein breiteres Publikum zu erreichen.

Kultur & Museen

Besucher können Ausstellungen und Kunstwerke bequem von zu Hause aus erkunden, was die Reichweite und Zugänglichkeit erhöht.

Fitness & Wellness

Interessenten können die Einrichtungen und das Ambiente vorab erleben, was die Entscheidung für eine Mitgliedschaft oder einen Besuch erleichtert.

Schule & Uni

Virtuelle Touren ermöglichen es Schülern und Studierenden, sich vorab über die Räumlichkeiten und Angebote der Bildungseinrichtung zu informieren.

Beispiele von virtuellen Touren

Referenzen

Was kostet ein virtueller Rundgang?

Ihre Investition in die Zukunft

Basic

Ideal für Immobilien(makler) & kleinere Geschäfte
ab 350
  • 360° virtueller Rundgang
  • 3D Raumscan
  • Einbindung von Info Hotspots
  • Interaktiver 3D Grundriss
  • Google Streetview export
  • Normale Fotografie
  • Video Rundgang
  • Webhosting für 3 Monate

Premium

Ideal für Immobilien(makler) & kleinere Geschäfte
ab 590
  • 360° virtueller Rundgang
  • 3D Raumscan
  • Einbindung von Info Hotspots
  • Interaktiver 3D Grundriss
  • Google Streetview export
  • Normale Fotografie
  • Video Rundgang
  • Webhosting für 3 Monate

Complete

Ideal für Immobilien(makler) & kleinere Geschäfte
ab 1790
  • 360° virtueller Rundgang
  • 3D Raumscan
  • Einbindung von Info Hotspots
  • Interaktiver 3D Grundriss
  • Google Streetview export
  • Normale Fotografie
  • Video Rundgang
  • Webhosting für 3 Monate
Invidiuelles Projekt gefragt?

Sie benötigen etwas individuelleres für den Rundgang? Kontaktieren Sie uns direkt und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot mit einem vergünstigten Quadratmeterpreis.

Fragen & Antworten zu virtuellen Rundgängen

Häufige Fragen

Ein virtueller Rundgang ist eine digitale Nachbildung eines physischen Ortes, die es ermöglicht, diesen Ort online zu erkunden. Mit Hilfe von 360-Grad-Fotografie und speziellen Softwarelösungen können Nutzer durch Räume navigieren, als wären sie vor Ort.

Ein virtueller Rundgang wird durch eine Serie von 360-Grad-Bildern oder Videos erstellt, die mit spezieller Software zusammengefügt werden. Diese ermöglichen eine interaktive Navigation, oft ergänzt durch Informationspunkte und Multimedia-Inhalte.

Virtuelle Rundgänge bieten zahlreiche Vorteile, darunter die Möglichkeit, Orte jederzeit und von überall aus zu besuchen, Kosten- und Zeitersparnis bei Besichtigungen und eine erhöhte Reichweite für Marketing und Bildung.

Die Kosten variieren je nach Umfang und Komplexität des Projekts. Einfache Rundgänge können bereits ab 350€ erstellt werden, während aufwändigere Projekte mehrere tausend Euro kosten können. Einen ersten Überblick erhalten Sie über unser Formular. 

Virtuelle Rundgänge finden Anwendung in zahlreichen Bereichen, darunter Immobilien, Museen, Tourismus, Bildung, Veranstaltungen und Unternehmen zur Präsentation von Produkten und Dienstleistungen.

Die Erstellung eines virtuellen Rundgangs kann je nach Größe und Detailgrad des Projekts von einigen Minuten &  Stunden bis zu mehreren Tagen dauern. Dies umfasst die Aufnahme der 360-Grad-Bilder, die Bearbeitung und die Integration interaktiver Elemente.

Nein, um einen virtuellen Rundgang zu erleben, benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Gerät wie einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone. Für ein intensiveres Erlebnis können auch VR-Brillen genutzt werden.